Die virtuelle Seele einer Maschine – die MTE Markenstory

Maschinen sind seelenlos? Nicht die unseres Kunden MTE. Denn wir haben ihnen eine virtuelle Seele gegeben – und diese als Story der Marke MTE erlebbar gemacht.

Wir dringen ins Innerste der Marke vor

Wenn wir einer Marke auf den Grund gehen oder vielmehr: Wenn wir ihre Seele erkunden, tun wir das in aller Regel mit brandsync®. Denn mit dieser Markenmethode legen wir das Innerste einer Marke kognitions- und neurowissenschaflich fundiert frei. Genau das haben wir auch gemeinsam mit unserem Kunden MTE im Rahmen eines brandsync® Markenbildungsprozesses getan. Das Ergebnis: Eine Marke mit Identität, die wir on- und offline kommunizieren. Inklusive vertriebsorientierter Website, Firmenrundgang und mehr.

Key Facts

  • Markenbildung und -positionierung
  • Corporate Design
  • Virtuelle Erlebnisse: Website und Rundgang
  • Markenauftritt: Website und Imagebroschüre
  • Digitales Marketing
trio-case-mte-print-brochure

Entdeckung und Positionierung – Identität stiften mit brandsync®

Der Maschinenbau, speziell der Bau von CNC-Bett- und Fahrständerfräsmaschinen, in dem MTE sein Hauptbetätigungsfeld hat, ist nicht nur hart umkämpft. Hier finden sich auch viele Me-too-Produkte. Also Fräsen verschiedener Anbieter, die mehr oder weniger gleich gut sind. Die mehr oder weniger dasselbe leisten. Und die sich – auf den ersten Blick – auch nicht wesentlich unterscheiden. Wer das versteht, weiß, wie entscheidend es in diesem Markt ist, sich stark zu positionieren. Aber was ist der richtige Dreh dafür – und wie wird die eigene Marke im Markt und von den eigenen Mitarbeitern wahrgenommen? Im Rahmen unseres Markenbildunsgprozesses haben wir gemeinsam mit MTE an diesen Fragen gearbeitet. Das Ergebnis: brandsync® hat gezeigt, dass MTE für technische Exzellenz und

Glaubwürdigkeit, für Vertrauen, für Kundenzufriedenheit und für top Service steht. Aber über all dem steht noch etwas anderes: der Stolz der Mitarbeiter und ihr Teamgeist. Denn bei kaum einem anderen Projekt konnten wir Mitarbeiter erleben, die so stolz auf das sind, was sie leisten. Der Grund dafür: Kunden kaufen bei MTE mehr als nur ein Stück Technologie. Sie bekommen das gesamte Know-how von MTE gleich mitgeliefert. Weil eine MTE nichts anders ist als die perfekte Symbiose aus technischer Exzellenz und menschlichem Know-how. Diese Einsichten haben wir in die neue Markenpositionierung gegossen. Sie formuliert ein starkes Markenversprechen an die Kunden, das lautet: MTE ist Ihre Maschine, Ihr Team.

 

Das neue Corporate Design

Das Corporate Design einer Marke ist ihre virtuelle Seele, optisch zum Leben erweckt und in eine kreative, mit den Sinnen erfassbare Form gegossen. Konsequenter Weise haben wir daher Ihre Maschine, Ihr Team. kreativ in ein neues Corporate Design von MTE transferiert. Es wird optisch durch Purismus getragen. Reduzierte, in schwarz-getauchte Flächen spannen dabei die Bühne für die eigentlichen Protagonisten: die Mitarbeiter von MTE. Sie treten als starke Fürsprecher und Ansprechpartner auf. Sie bekennen sich mit persönlichen Statements zum eignen Unternehmen. Dabei sprechen sie Kunden direkt an und sie zeigen: Bei MTE steht man nie still – damit es auch die Maschinen der Kunden möglichst nie tun.

trio-case-mte-ipad

Virtueller Rundgang führt Kunden direkt in die Räume von MTE

Handschlagqualitäten sind im Maschinenbau auch heute entscheidend. Genau wie Face-to-Face Meetings. Diese finden aber nicht mehr zwingend offline statt. Sondern die Digitalisierung ist in der Branche stark verankert. Auf diesen Trend setzen wir auch mit dem virtuellen Firmenrundgang bei MTE. Er schafft ein persönliches Markenerlebnis, bei dem die Kunden von jedem Ort der Welt aus auf einen Klick in die Welt von MTE eintauchen können. Der Rundgang gibt ihnen hautnahe Eindrücke von den Fräsmaschinen, vom Service, von der Werkstatt. Aber auch vom wichtigsten MTE-Asset: den Mitarbeitern. Weil sie es sind, die Kunden täglich unterstützen. Und weil sie es sind, die mit ihrem Einsatz Bestleistungen auf Seiten von MTE und damit auch bei den Kunden von MTE erst möglich machen.

trio-case-mte-web-macbook

Website als digitales Vertriebskonzept

Auch im Markt der Fräsmaschinen arbeiten Menschen, die es gewohnt sind, ihre Informationen schnell und direkt aus dem Internet zu ziehen. Diese Zeichen der Zeit hat man bei MTE längst erkannt. Folgerichtig setzen wir gemeinsam mit MTE auf ein digitales Vertriebskonzept. Mit einer Website, die mehrere tausend Klicks pro Monat auf die Website bringt und die diese Klicks in Leads verwandelt. Damit das gelingt, haben wir zudem einen lebendigen digitalen Vertriebsmechanismus rund um die Website gebaut – mit einer digitalen Marketingstrategie, die Zielgruppen via Targeting und Online-Marketing direkt in den Funnel der Vertriebsmitarbeiter führt.

Fragen Sie unseren Experten

Daniel Szkutnik

Chief Strategy Officer trio-group I.AM

oder

02602 1601-153